Die Ölmühle öffnet ihre Türen!

Endlich ist es soweit! Die Ölmühle kann offiziell ihre Türen für alle Besucher öffnen. Darauf haben wir lange sehnlichst gewartet. Endlich werden unsere Räume wieder mit Leben gefüllt, unsere Ohren mit interessanten Unterhaltungen gefüttert, unsere Nasen können wieder den Gemeinschaftskaffee schnuppern und unsere Münder können sich beim Austausch mit anderen schlapplachen.

Natürlich funktioniert das ganze nur, wenn wir uns an einige Regeln halten, um die Sicherheit aller Gäste und Mitarbeiter zu gewährleisten.

Besuchen können Sie uns vorerst nur mit dem Nachweis eines negativen Testergebnisses, wenn Sie bereits geimpft sind oder genesen. Auch dann dürfen am Kurs maximal 10 Personen teilnehmen.

Wir bitten Sie weiterhin Ihre Mund-Nasen-Maske zu tragen, wenn ein Mindestabstand von 2 Metern nicht garantiert werden kann. Das heißt: beim Eintreten, im Treppenhaus, beim Gang zu den Toiletten und im hitzigen Gespräch mit anderen. Wenn Sie in die Ölmühle eintreten werden Sie von einem Desinfektionsmittel begrüßt. Bitte seien Sie nicht schüchtern bei der Benutzung dessen.

Bei Veranstaltungen im Außenbereich / Hof sind diese Regeln dann etwas lockerer. Das Tragen der Mund-Nasen-Maske ist dann nicht nötig und es können bis zu 50 Personen auf dem Gelände sein.

Wir bedanken uns recht herzlich für Ihr Verständnis und wünschen eine schöne Zeit!

Ihr Team der Ölmühle