Der Betrieb läuft langsam an

Nach dem Mühlentag, unserem ersten geöffneten Tag nach der Corona bedingten Pause, blieb die Ölmühle noch etwa eine Woche lang geschlossen.

Seit Montag, dem 08.06.2020 haben wir nun wieder geöffnet! Und das nutzten viele unserer Besucher gerne aus. Viele Kurse konnten gleich erfolgreich anlaufen und die Gäste haben sich so sehr auf ein Wiedersehen miteinander und mit der Einrichtung gefreut, dass die Hygiene- und Abstandsmaßnahmen nur eine kleine Hürde darstellten.

Genau das haben uns die Sangesfreunde am vergangenen Mittwoch bewiesen. An der frischen Luft haben sie diesen „Neustart“ für uns mit Liedern wie „Es klappert die Mühle am rauschenden Bach“ eingeleitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.