Galerie

Natur- und Tierfotografie an unserer Mittelelbe

Ausstellung von Thomas Hinsche Dessau

10.03. – 12.05.2019

Nach seiner beeindruckenden Ausstellung im Naturkundemuseum Dessau eröffnet Thomas Hinsche am Sonntag 10.03.2019 eine neue Ausstellung „Natur- und Tierfotografie an unserer Mittelelbe“ in der Galerie der Ölmühle Dessau-Roßlau. Auf großformatigen Bildern sind Artenvielfalt, Landschaft, Schönheit und Wunder der Natur in brillanter Meisterschaft eingefangen. Seine Aufnahmen begeistern nicht nur, sondern wecken auch das Interesse für unsere Umgebung und den Schutz der Natur.
Seit der Kindheit und besonders geprägt durch seinen Großvater – den naturkundlichen Heimatforscher Alfred Hinsche – interessiert ihn die Natur. Inzwischen ist er seit 2006 ein leidenschaftlicher Tierfotograf und fasziniert mit seinen Bildern die Öffentlichkeit, bekannt durch zahlreiche Ausstellungen, Ehrungen, Teilnahme an Projekten und die Veröffentlichung eines Bildbandes „Lebensraum großer Strom – Tierwelten an der Mittelelbe“.

Wir freuen uns auf viele Besucher, Interessenten und Freunde


Herzlichst Hilde Rund


ehrenamtliche Galeristin der Ölmühle Roßlau


Besuchszeiten der Galerie: Dienstag, Donnerstag, Sonntag 14 – 17 Uhr, Hauptstr. 108 A, 06862 Dessau-Roßlau